In meiner Praxis für systemische Kinesiologie entwickeln wir durch vorerst intensive Gespräche ein Genogramm und finden somit erste Auslöser für Dein Leiden.

Es ist längst aus alten Kulturen, aber auch aus der modernen Psychologie bekannt, dass seelische und auch körperliche Erkrankungen aus ungelösten Konflikten aus der Vergangenheit stammen können.

Unterbewusstseins sichtbar und ermöglichen ein zielgerichtetes tieferes Arbeiten. Durch kinesiologische Balancen und verschiedene FamMeine Arbeit besteht nun darin, diese verdrängten und auch zum Teil unbewussten Erlebnisse mittels Muskeltests heraus zu finden. Diese Muskeltests basieren auf Reflexen des autonomen Nervensystems, welche zwischen Stress und Entspannung kontrahieren. Der Klient kann dabei entspannt und bequem auf der Liege Platz nehmen. Durch kinesiologische Muskeltests werden bei dem Genogramm und der Familienaufstellung Blockaden des ilienaufstellungen wird die Lösung von Verstrickungen in der Familie unterstützt.

Ist die Ursache gefunden, kann das belastende Erlebnis durch sogenannte Entkoppelungsprozesse „gelöst“ werden. Mit dieser Methode kommt es zu gravierenden Veränderungen in Gesundheit und Lebensumständen!

In meiner Arbeit gehe ich von einem Zusammenspiel zwischen Körper, Geist und Seele aus. Es ist daher wichtig, dass allen Bereiche des Menschen gleich viel Aufmerksamkeit geschenkt wird. Bei körperlichen Beschwerden ist es also unverzichtbar sich vom Haus- oder Facharzt vorweg untersuchen zu lassen! Erst dann kann die Frage, ob das Leiden eventuell aus einem psychischen Konflikt entsteht, gestellt werden.

Systemische Kinesiologie

Seelische und auch körperliche Erkrankungen können aus ungelösten Konflikten aus der Vergangenheit stammen. In meiner Praxis für systemische Kinesiologie entwickeln wir durch intensive Gespräche ein Genogramm und finden damit erste Auslöser Ihrer Leiden.

systemische Kinesiologie

Anschließend kann das belastende Erlebnis durch sogenannte Entkoppelungsprozesse „gelöst“ werden. Wichtig ist dabei ein Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele und dass allen Bereichen des Menschen gleich viel Aufmerksamkeit geschenkt wird. Mit Hilfe der Kinesiologie können wir Blockaden aufspüren, Ursachen erkennen und damit Symptome auf vielen Ebenen verstehen

Mehr Infos

R.E.S.E.T.

Das Kiefergelenk kann einen außergewöhnlich starken Einfluss auf sämtliche Körperfunktionen haben. Es spielt eine zentrale Rolle in der Kommunikation, der Kopf-Steißbein-Achse und der Rückkopplungsfunktion zwischen Gehirn und Muskulatur.

R.E.S.E.T.

Bei einer R.E.S.E.T.-Balance werden acht Muskeln am Kopf- und Halsbereich, sowie die Nieren „energetisiert“Das heißt, mit speziellen sanften Berührungen durch die Wärme meiner Hände entspannt. Dies bewirkt ein Lösen alter, unbewusster Emotionen. Die Balance wird am bekleideten Klienten im Sitzen oder im Liegen durchgeführt.

Mehr Infos

Über mich

Maria Görtschacher B.A.
• Systemische Kinesiologin
• Sozial- und Integrationspädagogin
• Familineintensivbetreuerin
• Montessori-Pädagogin

Über mich

Durch mein Interesse an alternativen Methoden und auch den Wunsch, mein Leben zu verändern und zu verbessern, begann ich 2016 mit der Ausbildung zur systemischen Kinesiologin bei Dr. Martin Sourek. In meinen Behandlungen und Beratungen lasse ich auch mein Wissen und meine Erfahrungen als Sozialpädagogin, sowie als Familienintensiv-Betreuerin mit einfließen.

Mehr Infos